Was macht eigentlich einMakler?

Ein guter Makler bringt Käufer und Verkäufer, Mieter und Vermieter zusammen und kann beiden Seiten bis zum Vertragsabschluss und auch darüber hinaus kompetent und beratend zur Seite stehen.

Auf Grund der ständig zunehmenden Komplexität des Immobilienmarktes aus wirtschaftlichen und als auch rechtlicher Gründen, bedarf es einer Fülle von Informationen, um objektive und fundierte Entscheidungen in Bezug auf den Erwerb oder die Veräußerung wie auch für die Vermietung oder Anmietung von Immobilien zu treffen.

Somit hat sich auch das Berufsbild des Maklers in den letzten Jahren stark verändert. Schon längst beschränkt sich die Maklertätigkeit nicht mehr auf das einfache Nachweisen von Immobilien.

Makler
begutachten Grundstücke und Gebäude,
erstellen Marktanalysen und prüfen Objektunterlagen.
Der Makler
analysiert bestehende Vertragsverhältnisse,
gibt wertvolle Hinweise in Hinblick auf zu tätigende Vertragsabschlüsse
und steht als kompetenter Berater dem Kunden in vielen Fragen immobilienwirtschaftlicher Relevanz hilfreich zur Seite.

Referenzen

Jeder Käufer wie auch Verkäufer hat unsere Arbeit durch ein Feedback-Formular bewertet.

Wir arbeiten immer nach Fakten.

So können wir auch faktisch darlegen, dass unsere Arbeit qualitativ hochwertig ist und jeder Kunde persönlich und mit Erfahrung und Kompetenz behandelt wird.

Wir geniessen grosses Vertrauen unserer Kunden!